Termine  

  
   
Redakteurinnen des PaulsenBrots sind Bezirkshelden
Die Schülerinnen Emilia Bartoschik (Q3) und Chiara Schindler(10E) erhielten am 22.11.2019 den Preis der Berliner BezirksheldInnen Steglitz-Zehlendorf. Dieser Preis wurde zum zehnten Mal verliehen und von der Bezirksbürgermeisterin Frau Richter-Kotowski sowie der/den Stadträtin/en Frau Böhm, Herrn Karnetzki und Herrn Mückisch überreicht. 
Der Preis ehrt Kinder und Jugendliche, die sich im besonderen Maße ehrenamtlich engagieren. In diesem Jahr waren nun auch die Chefredakteurinnen unserer beliebten Schülerzeitung PaulsenBrot unter den PreisträgerInnen. Sie erhielten stellvertretend für die gesamte Redaktion den Preis, um die engagierte Arbeit in und an einer Schülerzeitung zu betonen. Die redaktionelle Arbeit der AG-Mitglieder geht weit über das AG-Treffen hinaus: So muss recherchiert, geschrieben, korrigiert, überarbeitet, fotografiert und gelayoutet werden. Es ist also keine Selbstverständlichkeit, dass sich Jugendliche diese Arbeit neben Schulstress und Hobby machen. Der Preis soll auf das Engagement der PaulsianerInnen feiern.  
 
Bezirkshelden1
 
   
   
© Paulsen-Gymnasium Berlin, +49 30 7974 2530